Suche

Ringvorlesung: Welt aus den Fugen

Ab 19.Oktober, Uni Kassel: Dem oft einseitigen Diskurs zu aktuellen Konflikten soll eine Vielzahl unterschiedlicher Perspektiven gegenübergestellt werden.

Schlagwort

Völkerrecht

Die R2P (Responsibility to protect) – Ein effektiver Schutz der Menschenrechte oder die international willkürliche Normanwendung zur Erfüllung der sog. „Schutzverantwortung“ ?

Ein Text von: Viola Duhme, Matthias Macanovic, Alexander Rotter... „Wenn wir auch nicht alle Menschen überall schützen können, so ist das kein Grund dort, wo wir dies vermögen, tatenlos zu bleiben “ [1]. Mit dieser politischen Leitmaxime, begründeten die Vereinten... weiterlesen →

Überschreiten Drohnen eine ethische Grenze?

Ein Text von: Burcu Kocakaplan, Nuriye Bozyigit, Aschna Hamza, Nicole Forys... „We managed to make one of the last remaining universal symbols of pleasantness – blue sky – completely fucking terrifying.“ „Wir haben es hinbekommen, eines der letzten universellen Symbole... weiterlesen →

Legitimation militärischer Angriffe auf fremden Boden

Ein Text von: Burcu Kocakaplan, Nuriye Bozyigit, Aschna Hamza, Nicole Forys... In unserem ersten und zweiten Blogeintrag haben wir die unbemannten Flugobjekte anhand der UCAV und MALE [1] näher erläutert. Auch haben wir festgestellt, dass die Nutzung von Drohnen schnell... weiterlesen →

Sind Drohneneinsätze nach internationalem Recht vertretbar?

Ein Text von: Annika Müller, Birka Steinmetz, Jascha Knab, Roman Reinshagen... Im letzten Blogeintrag beschäftigten wir uns mit den ethischen Problemen, die den militärischen Einsatz von bewaffneten Drohnen begleiten. Dieser Eintrag widmet sich der Frage der Vertretbarkeit solcher Einsätze nach... weiterlesen →

Alternativen zu Militäreinsätzen

Ein Text von: William-Samir Abu El-Qumssan, Thorben Fleck, Marie-Christin Prackwieser, Nils Gießler Immer wieder stehen das Militär und die damit verbundenen Entscheidungen, die getroffen werden, in der Kritik. Dies wurde in den vorangegangenen Beiträgen schon thematisiert. Doch wie sehen die... weiterlesen →

Die NATO in Afghanistan- Ein Krieg ohne Ende?

Ein Text von: William-Samir Abu El-Qumssan, Thorben Fleck, Marie-Christin Prackwieser, Nils Gießler... Nato verlängert Militäreinsatz bis 2017- Ein Krieg ohne Ende?   Auch im nächsten Jahr bleiben die SoldatInnen des Nato Militärbündnisses in Afghanistan vertreten. Von den Nato-Generalsekretären beschlossen verlängert... weiterlesen →

Drohneneinsätze und damit verbundene ethische Fragen

Ein Text von Annika Müller, Birka Steinmetz, Jascha Knab, Roman Reinshagen... Bekannt geworden und in die Kritik geraten sind (Kampf-)Drohnen durch ihre Einsätze in der Terrorismusbekämpfung nach den Anschlägen vom 11. September. Die Hauptakteure sind hierbei die USA, Russland und... weiterlesen →

Einführung in die Welt der Drohnen

Ein Text von Annika Müller, Birka Steinmetz, Jascha Knab, Roman Reinshagen... Der Blogeintrag soll einen Überblick über die Entwicklung von Drohnen geben und erklären, was Drohnen sind. Was sind UAVs? Unbemannte Fluggeräte, sogenannte UAVs (engl.: unmanned aerial vehicles), werden im... weiterlesen →

Ist der Krieg eine gerechtfertigte Fortsetzungsmethode der Politik?

Eine völkerrechtliche Replik zu Grenzen und Möglichkeiten der Kriegsführung Ein Text von Viola Duhme, Matthias Macanovic, Alexander Rotter... Keine andere militärtheoretische und -philosophische Abhandlung, spaltete und polarisierte über Generationen hinweg die Zeitgeister, wie das unvollendete Werk „Vom Kriege“ des Militärwissenschaftlers... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑