Suche

Ringvorlesung: Welt aus den Fugen

Ab 19.Oktober, Uni Kassel: Dem oft einseitigen Diskurs zu aktuellen Konflikten soll eine Vielzahl unterschiedlicher Perspektiven gegenübergestellt werden.

Schlagwort

Militär

Überschreiten Drohnen eine ethische Grenze?

Ein Text von: Burcu Kocakaplan, Nuriye Bozyigit, Aschna Hamza, Nicole Forys... „We managed to make one of the last remaining universal symbols of pleasantness – blue sky – completely fucking terrifying.“ „Wir haben es hinbekommen, eines der letzten universellen Symbole... weiterlesen →

Legitimation militärischer Angriffe auf fremden Boden

Ein Text von: Burcu Kocakaplan, Nuriye Bozyigit, Aschna Hamza, Nicole Forys... In unserem ersten und zweiten Blogeintrag haben wir die unbemannten Flugobjekte anhand der UCAV und MALE [1] näher erläutert. Auch haben wir festgestellt, dass die Nutzung von Drohnen schnell... weiterlesen →

Alternativen zu Militäreinsätzen

Ein Text von: William-Samir Abu El-Qumssan, Thorben Fleck, Marie-Christin Prackwieser, Nils Gießler Immer wieder stehen das Militär und die damit verbundenen Entscheidungen, die getroffen werden, in der Kritik. Dies wurde in den vorangegangenen Beiträgen schon thematisiert. Doch wie sehen die... weiterlesen →

Die NATO in Afghanistan- Ein Krieg ohne Ende?

Ein Text von: William-Samir Abu El-Qumssan, Thorben Fleck, Marie-Christin Prackwieser, Nils Gießler... Nato verlängert Militäreinsatz bis 2017- Ein Krieg ohne Ende?   Auch im nächsten Jahr bleiben die SoldatInnen des Nato Militärbündnisses in Afghanistan vertreten. Von den Nato-Generalsekretären beschlossen verlängert... weiterlesen →

Finanzierung von Terror

Ein Text von: Henrike Witte, Jan-Rickmer Feindt, Yasmine Somai... “Kein Zweifel: Der "Islamische Staat" (IS) ist reich, er gilt als kapitalkräftigste Terrororganisation der Geschichte.” (Diekmann, 2015) Bei dieser Aussage kommen natürlich einige Fragen auf: Wo kommt all das ganze Geld her,... weiterlesen →

Video: Waffenindustrie & Rüstungsexporte (01.02.2017)

Das Video von Michael Schulze von Glaßers und Lühr Henkens Vortrag „Vom Tiger zum Leopard: Waffenexporte und Rüstungsindustrie in Kassel und Deutschland“ vom 01.02.2017 ist nun online.

Ab wann kann man von militärischer Intervention sprechen?

Ein Text von: Ann-Kathrin Crede, Carina Marten, Marvin Ploch, Daniel Rexroth, Christian Brinkmann... Seit Dezember 2010 bestimmen in den nordafrikanischen Staaten, beginnend bei Tunesien über Libyen, Ägypten bis nach Syrien, Aufstände und Rebellionen bis hin zu Bürgerkrieg den Alltag. Ausgangspunkt... weiterlesen →

4 Vorgänge des Neoliberalismus – Militärische Intervention

Ein Text von: Mateo Hima, Oliver Schulz, Mehdi Eskandari... Im zweiten Blogeintrag haben wir uns mit dem Aspekt des Klimawandels als Vorgang des Neoliberalismus beschäftigt. Die Thematik des folgenden Beitrags ist die militärische Intervention. Das Ziel einer humanitären militärischen Intervention... weiterlesen →

#noborders

Ein Text von: Lisa Marie Brauner, Luisa Seifert, Fabian Thiel... Die Europäische Union (EU) ist als friedliches Bündnis gegründet worden, um in erster Linie die wirtschaftlichen Interessen der Mitgliedsländer zu unterstützen. Dazu sind beispielsweise die Einfuhrzölle und die Passkontrollen abgeschafft... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑