Suche

Ringvorlesung: Welt aus den Fugen

Ab 19.Oktober, Uni Kassel: Dem oft einseitigen Diskurs zu aktuellen Konflikten soll eine Vielzahl unterschiedlicher Perspektiven gegenübergestellt werden.

Schlagwort

Freihandel

Zusammenfassung, Fazit & Ausblick zum Thema Globalisierung, Fluchtursachenbekämpfung & Neoliberalismus

Ein Text von: Jakob Weinreich, Christoph Klakus, Alexander Nolte, Christopher Frank Schütz... Bildbeschreibung: Das Bild ist eine Karikatur, auf der die Kontinente Europa und Afrika abgebildet sind. Auf europäischer Seite liegt ein dickbäuchiger Klient bei seinem Therapeut auf der Untersuchungscouch... weiterlesen →

Advertisements

Unterschrift gesetzt: Romantik, Land und Kaffee geklaut – Wohin jetzt?

Ein Text von: Eva Eyrich, Lilly Hofmann, Ida Brandenburger... Fünfter Blogeintrag zum Thema Neoliberalismus und Entwicklungspolitik als Fluchtursache am Beispiel der Economic Partnership Agreements (EPA). Bildbeschreibung: Das Bild zeigt eine Collage aus zwei überlagerten Fotografien. Auf dem einen Bild ist... weiterlesen →

Flucht und Neoliberalismus: eine Bilanz

Ein Text von: Lars Behlen, Julian Brandt, Maximilian Preuss... In unseren vorangegangen Blogeinträgen haben wir uns zu verschiedenen Themen der Flucht in Zusammenhang mit Neoliberalismus beschäftigt. In diesem Beitrag ziehen wir Bilanz. Der Neoliberalismus [1] mit seinen Grundsätzen, wie z.B. die... weiterlesen →

Economic Partnership Agreements: Echte Chancen zur gegenseitigen Wirtschaftsentwicklung oder (Re-)Kolonialisierung unter dem Deckmantel des freien Handels?

Ein Text von: Jakob Weinreich, Christoph Klakus, Alexander Nolte, Christopher Frank Schütz... Auf dem obigen Bild sind die Finanzströme des EU/AKP Import- und Exporthandels zu sehen. Man erkennt, dass deutlich mehr ein- als ausfließt. Von einigen Ländern, wie z.B. Kenia,... weiterlesen →

CETA – Europa, Kanada und Wallonien

Ein Text von: Lisa Brauner, Luisa Seifert, Fabian Thiel... Die Aufregung rund um das CETA-Abkommen und die Blockade der kleinen belgischen Region Wallonien ist noch frisch in den Köpfen der Menschen vorhanden. Vor allem stellte sich die Frage, wieso diese... weiterlesen →

Global Governance – Nötiger System- und Perspektivenwechsel

Ein Text von: Maximilian Brauer, Sandra Drozdowski, Dominik Rath, Miriam Winklhöfer... Wie bereits in unserem Einleitungsblogeintrag angeschnitten, stehen viele unserer natürlichen Ressourcen vor einem Peak, bzw. wurde dieser bereits überschritten. Wir sehen uns also bald mit einem „peak everything“ konfrontiert... weiterlesen →

Die etwas andere Seite der Korruption – oder: Der Dritte Kolonialismus

Ein Text von: Myriam Kaskel, Stefan Aull, Arvid Jasper... Im Juni 2016 trafen sich zahlreiche Regierungschef*innen und Expert*innen zu einem Gipfeltreffen in London, um über globale Korruption zu beraten. Dort sagte der britische Premierminister David Cameron zur Queen: "We've got... weiterlesen →

Bericht über den Vortrag „Die Schattenseite der roten Tomate“

Ein Text von: Vinzenz Oswald, Vitus Schmidbauer, Michael Imrisek, Michael Stutzke... In unserem heutigen Blogbeitrag wollen wir euch von der Veranstaltung „Die Schattenseite der roten Tomate“, die am 21.11.2016 in Räumlichkeiten der Universität Kassel stattfand, berichten. Die Veranstaltung thematisierte Lebens-... weiterlesen →

EPAs: Freihandelsabkommen und ihre Folgen

Ein Text von: Lars Behlen, Julian Brandt, Maximilian Preuss ... EPAs (Economic Partnership Agreements) sind Abkommen zwischen der EU und den AKP-Staaten mit weitreichenden Folgen. Der Theorie nach, sollen im Neoliberalismus das Wachstum und der Wohlstand von Ländern gemehrt werden.... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑