Suche

Ringvorlesung: Welt aus den Fugen

Ab 19.Oktober, Uni Kassel: Dem oft einseitigen Diskurs zu aktuellen Konflikten soll eine Vielzahl unterschiedlicher Perspektiven gegenübergestellt werden.

Kategorie

Emanzipation

Flucht und Neoliberalismus: eine Bilanz

Ein Text von: Lars Behlen, Julian Brandt, Maximilian Preuss... In unseren vorangegangen Blogeinträgen haben wir uns zu verschiedenen Themen der Flucht in Zusammenhang mit Neoliberalismus beschäftigt. In diesem Beitrag ziehen wir Bilanz. Der Neoliberalismus [1] mit seinen Grundsätzen, wie z.B. die... weiterlesen →

So haben zwei Studierende die Revolution in Tunesien erlebt

Ein Text von: Julia Warga, Maike Grohmann, Manuel Haas und Theresa Klene... Während der Arbeit an unserem Blog hatten wir die Idee, Menschen die den arabischen Frühling miterlebt haben zu Wort kommen zu lassen. Daraus ist ein 45-minütiges Gespräch mit... weiterlesen →

Syrienkonflikt: Wer kämpft gegen wen und warum?

Ein Text von: Paul Werner, Marc Wenzel, Lena Schilling... Aus dem Bürgerkrieg in Syrien ist schnell ein Krieg geworden, bei dem sich nicht „nur“ innersyrische Parteien beteiligen. Neben den syrischen Akteuren, also den Regierungstruppen von Präsident Baschar Al-Assad, diversen Rebellengruppen... weiterlesen →

Der Aufbau einer weiblichen Identität in der kurdischen Frauenguerilla

Ein Text von: Anika Apfel, Regine Beyß... „In den langen Jahren des Kampfes schafften es die Frauen nicht nur, eigene Strukturen aufzubauen, sondern auch eine „weibliche“ Kampfauffassung herauszubilden, die letztendlich die gesamte Guerilla beeinflusste und zu einer inneren Demokratisierung führte.“... weiterlesen →

YPG – Volksverteidigungseinheit – Verbündete oder Feinde?

Ein Text von: Milena Uppendahl, Armin Dashti, Aiko Tobias Saathoff, Rebecca Stranz... In unserem letzten Blogeintrag haben wir uns den geschichtlichen Hintergründen Syriens im Kontext der Kurdenfrage gewidmet. Mit diesem Hintergrundwissen möchten wir uns nun mit der Rolle der Volksverteidigungseinheit... weiterlesen →

Was sagt Christoph Görg zu der Umweltproblematik und den Handlungsoptionen?

Interview mit Christoph Görg am 03.01.2017 zu der Umweltproblematik und den Handlungsoptionen (von Kathrin Godehardt, Cornelia Kreß, Hanna Mause, Tabea Schlatter) (zur Person Chrisoph Görg empfehlen wir einen Blick in unseren vorletzten Blogeintrag) Christoph Görg, Sie haben sowohl Soziologie als... weiterlesen →

Video: Türkei und Kurdistan (18.01.2017)

Die Aufzeichnung von Anja Flachs und Murat Çakırs Vortrag „Autoritäre Staatlichkeit in der Türkei, (Frauen-)Widerstand und Basisdemokratie in Kurdistan“ vom 18.01.2017 ist nun online.

Die Abwendung Großbritanniens von der EU , Der Brexit

Ein Text von: Rosi Rohde, Maximilian Kraft, Patrick Scherer, Alicia Aguilar González... Der 23. Juni 2016 kann von den verbleibenden 27 Staaten der EU-Mitgliedsstaaten als schwarzer Tag der EU bezeichnet werden, denn an jenem historischen Tag stimmten 51,9% der Briten... weiterlesen →

Assads repressives Regime in Syrien – ein historischer Überblick

Ein Text von Milena Uppendahl, Armin Dashti, Aiko Tobias Saathoff, Rebecca Stranz... KurdInnen in Syrien werden unterdrückt. Dies ist eine Folge der Entwicklungen der syrischen Geschichte und der damit verbundenen Politik. Im nächsten Blogeintrag widmen wir uns der Rolle der... weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑