Suche

Ringvorlesung: Welt aus den Fugen

Ab 19.Oktober, Uni Kassel: Dem oft einseitigen Diskurs zu aktuellen Konflikten soll eine Vielzahl unterschiedlicher Perspektiven gegenübergestellt werden.

Kategorie

Blogeintrag

Die R2P (Responsibility to protect) – Ein effektiver Schutz der Menschenrechte oder die international willkürliche Normanwendung zur Erfüllung der sog. „Schutzverantwortung“ ?

Ein Text von: Viola Duhme, Matthias Macanovic, Alexander Rotter... „Wenn wir auch nicht alle Menschen überall schützen können, so ist das kein Grund dort, wo wir dies vermögen, tatenlos zu bleiben “ [1]. Mit dieser politischen Leitmaxime, begründeten die Vereinten... weiterlesen →

Zusammenfassung, Fazit & Ausblick zum Thema Globalisierung, Fluchtursachenbekämpfung & Neoliberalismus

Ein Text von: Jakob Weinreich, Christoph Klakus, Alexander Nolte, Christopher Frank Schütz... Bildbeschreibung: Das Bild ist eine Karikatur, auf der die Kontinente Europa und Afrika abgebildet sind. Auf europäischer Seite liegt ein dickbäuchiger Klient bei seinem Therapeut auf der Untersuchungscouch... weiterlesen →

Unterschrift gesetzt: Romantik, Land und Kaffee geklaut – Wohin jetzt?

Ein Text von: Eva Eyrich, Lilly Hofmann, Ida Brandenburger... Fünfter Blogeintrag zum Thema Neoliberalismus und Entwicklungspolitik als Fluchtursache am Beispiel der Economic Partnership Agreements (EPA). Bildbeschreibung: Das Bild zeigt eine Collage aus zwei überlagerten Fotografien. Auf dem einen Bild ist... weiterlesen →

Flucht und Neoliberalismus: eine Bilanz

Ein Text von: Lars Behlen, Julian Brandt, Maximilian Preuss... In unseren vorangegangen Blogeinträgen haben wir uns zu verschiedenen Themen der Flucht in Zusammenhang mit Neoliberalismus beschäftigt. In diesem Beitrag ziehen wir Bilanz. Der Neoliberalismus [1] mit seinen Grundsätzen, wie z.B. die... weiterlesen →

Die Friedensbewegung seit den 2000er Jahren: Konfliktfelder, Erfolge und gegenwärtige Problematiken

Ein Text von: Jacqueline Leucker, Martin Tarara, Colin Schneider, Sven Lämmerhirt... Der folgende Beitrag möchte an unseren zweiten Blog anknüpfen. Hier sollen zum einen die großen Konfliktfelder, mit denen sich die Friedensbewegung im 21. Jahrhundert beschäftigt, skizziert werden. Ein kleines... weiterlesen →

So haben zwei Studierende die Revolution in Tunesien erlebt

Ein Text von: Julia Warga, Maike Grohmann, Manuel Haas und Theresa Klene... Während der Arbeit an unserem Blog hatten wir die Idee, Menschen die den arabischen Frühling miterlebt haben zu Wort kommen zu lassen. Daraus ist ein 45-minütiges Gespräch mit... weiterlesen →

Genmanipulierte Lebensmittel-Gefahr für die Gesundheit !?

Ein Text von: Ayse Düman, Hanife Lekesiz, Kübra Gökpinar, Sühedanur Acikilinc... Im folgenden Blogbeitrag befassen wir uns mit dem Thema „Genmanipulierte Lebensmittel“. Auf dem Markt gibt es Produkte, die durch Gentechnik hergestellt werden, aber wie bewusst sind die Konsumenten davon?... weiterlesen →

Syrienkonflikt: Wer kämpft gegen wen und warum?

Ein Text von: Paul Werner, Marc Wenzel, Lena Schilling... Aus dem Bürgerkrieg in Syrien ist schnell ein Krieg geworden, bei dem sich nicht „nur“ innersyrische Parteien beteiligen. Neben den syrischen Akteuren, also den Regierungstruppen von Präsident Baschar Al-Assad, diversen Rebellengruppen... weiterlesen →

Sind Drohneneinsätze nach internationalem Recht vertretbar?

Ein Text von: Annika Müller, Birka Steinmetz, Jascha Knab, Roman Reinshagen... Im letzten Blogeintrag beschäftigten wir uns mit den ethischen Problemen, die den militärischen Einsatz von bewaffneten Drohnen begleiten. Dieser Eintrag widmet sich der Frage der Vertretbarkeit solcher Einsätze nach... weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑