Suche

Ringvorlesung: Welt aus den Fugen

Ab 19.Oktober, Uni Kassel: Dem oft einseitigen Diskurs zu aktuellen Konflikten soll eine Vielzahl unterschiedlicher Perspektiven gegenübergestellt werden.

Monat

Januar 2017

Video: Wo bleibt die Friedensbewegung? (25.01.2017)

Das Video der Diskussion von Reiner Braun und Tobias Pflüger „Konflikte ohne Ende: Wo bleibt die Friedensbewegung?“ vom 25.01.2017 ist nun online.

Advertisements

Ab wann kann man von militärischer Intervention sprechen?

Ein Text von: Ann-Kathrin Crede, Carina Marten, Marvin Ploch, Daniel Rexroth, Christian Brinkmann... Seit Dezember 2010 bestimmen in den nordafrikanischen Staaten, beginnend bei Tunesien über Libyen, Ägypten bis nach Syrien, Aufstände und Rebellionen bis hin zu Bürgerkrieg den Alltag. Ausgangspunkt... weiterlesen →

Wider der reinen Moral – Teil 2/2

Ein Text von: Ann-Kathrin Crede, Carina Marten, Marvin Ploch, Daniel Rexroth, Christian Brinkmann Wie im ersten Teil dargestellt, ist die Moral durchaus kritisch zu bewerten, wenn wir über (außen-)politische Konzepte und Strategien nachdenken wollen. Aber genauso wurde festgestellt, dass sie... weiterlesen →

Die Mär vom „Wirschaftsflüchtling“

Ein Text von Vinzenz Oswald, Vitus Schmidbauer, Michael Imrisek, Michael Stutzke... Nun nach dem wir uns in den ersten beiden Blogbeiträgen mit der Thematik des Neoliberalismus als Fluchtursache beschäftigt haben, haben wir einen Einblick darin bekommen, wie dieses System Menschen... weiterlesen →

„Coffee to go“ Entwicklungsprojekte als Fluchtursache

Vierter Blogeintrag von Eva Eyrich, Lilly Hofmann und Ida Brandenburger zum Thema Neoliberalismus und Entwicklungspolitik als Fluchtursache am Beispiel  des development induced deplacements. Nachdem sich sich die ersten beiden Blogeinträge einerseits mit den allgemeinen Bedingungen der EPAs (Economic Partnership Agreement) anhand des... weiterlesen →

Der Syrienkonflikt in Zahlen

Ein Text von: Paul Werner, Marc Wenzel, Lena Schilling... Wir alle wissen, dass in Syrien ein Bürgerkrieg mit gravierenden Folgen für die dort lebenden Menschen tobt. Dieser Krieg begann dort vor mehr als 5 Jahren, nachdem 2011 die Unruhen aus... weiterlesen →

Neoliberalismus = Neokolonialismus?! – Investoren rauben Subsistenzbauern und -bäuerinnen das Land

Ein Text von: Jakob Weinreich, Christoph Klakus, Alexander Nolte, Christopher Frank Schütz.... Bildbeschreibung: Die Karikatur zeigt Landnahme im wortwörtlichen Sinn: Hände reicher Investoren aus aller Welt reißen afrikanischen Subsistenzbauern und -bäuerinnen den fruchtbaren Boden unter den Füßen weg. Nachdem sich... weiterlesen →

4 Vorgänge des Neoliberalismus – Militärische Intervention

Ein Text von: Mateo Hima, Oliver Schulz, Mehdi Eskandari... Im zweiten Blogeintrag haben wir uns mit dem Aspekt des Klimawandels als Vorgang des Neoliberalismus beschäftigt. Die Thematik des folgenden Beitrags ist die militärische Intervention. Das Ziel einer humanitären militärischen Intervention... weiterlesen →

Video: Türkei und Kurdistan (18.01.2017)

Die Aufzeichnung von Anja Flachs und Murat Çakırs Vortrag „Autoritäre Staatlichkeit in der Türkei, (Frauen-)Widerstand und Basisdemokratie in Kurdistan“ vom 18.01.2017 ist nun online.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑